Tomaten-Mango-Chilli Dip

Tomaten-Mango-Chili Dip

Im pakistanischen Restaurant bei uns um die Ecke kocht der Inhaber uns die Gerichte in veganer Variante. Da habe ich auch diese Sauce probiert und nachgebaut. Ich meine, sie kommt dem Original sehr nahe.

Für 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Chilischote rot
  • 4 Cocktailtomaten
  • 2 EL Mango Fruchtsoße

Zubereitung

Chilischote waschen, vom Stiel weg längs aufschneiden, Stil abschneiden, Kerne und weiße Trennhäutchen entfernen (mit Küchenmesser abschaben). Das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.
Cocktailtomaten waschen und grünen Strunk abschneiden.

Alle Zutaten in einen Mixer und kräftig durchmixen lassen, den Feinheitsgrad des Dips könnt ihr damit selbst bestimmen. Wenn die Konsistenz zu flüssig ist, ggf. noch etwas Fruchtsoße dazugeben oder umgekehrt.
Die Schärfe entwickelt sich erst nach einiger Zeit richtig, also etwas durchziehen lassen. Es funktioniert – Chili Dip vegan ist möglich.

 

2 Gedanken zu „Tomaten-Mango-Chili Dip“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.