Veganz Eröffnung in Essen

Das neue Veganz in Essen ist geöffnet

Update 2017: Das Veganz hat leider wieder geschlossen.

Endlich – das neue Veganz in Essen ist geöffnet. Einkaufen, ohne stundenlang auf die Zutatenliste zu schauen oder zu recherchieren, ob noch versteckte tierische Bestandteile enthalten sind – großartig so muss das sein. 

Ich möchte nur einige Impressionen kurz hier zeigen, und zwar vom 2. Tag der Eröffnung. Ich habe mich mittags aufgemacht – glücklicherweise wohne ich ganz in der Nähe – und konnte in 5 min zu Fuß direkt zum neuen Veganz gehen. Als erstes hat mich der Foodtruck empfangen. Hier standen schon viele Leute, um sich ihren Mittagssnack zu holen – vom Döner bis zum Burger, alles dabei.

Foodtruck Veganz
Foodtruck Veganz

Im Supermarkt selber war es mega voll, aber trotzdem gelang mir ein erster Eindruck – so muss sich ein Kleinkind im Süssigkeitsladen fühlen. Ich habe so viele Produkte gesehen, die ich überhaupt nicht kannte. Da gibt es viel zu tun in den nächsten Wochen, um so viel wie möglich zu probieren.

Gerade die Kühl- und Gefriertheke war mit für mich unbekannten Produkten gefüllt. Da ist einiges aus den USA importiert, auf den Produktfotos sieht alles schon sehr lecker aus. Ich finde es auch gut, dass auch frisches Obst und Gemüse mit verkauft wird. Quasi einmal hin…alles drin 😉

 

veganwave_1834veganwave_1806 veganwave_1807 veganwave_1809 veganwave_1810 veganwave_1811 veganwave_1812 veganwave_1813 veganwave_1814 veganwave_1816 veganwave_1819 veganwave_1820 veganwave_1821veganwave_1857 veganwave_1824 veganwave_1830 veganwave_1840

Einen Raum weiter konnte man in einer Markthalle viele Produkte probieren – es waren zahlreiche Stände aufgebaut und Prominenz war gleich mit da:  Patrik Baboumian oder Jérôme Eckmeier, der in seiner frischen und mitreißenden Art eine tolle Kochshow abgeliefert hat. Selbst ein Stromausfall konnte ihn nicht schocken und er hat souverän die kleine Pause genutzt, das Publikum näher zum Kochbereich zu holen und mit Ihnen Tipps zu den Gerichten und zu den Produkten auszutauschen. Er ist schon ein echter Profi und Entertainer. Ein bisschen war ich Groupie und hab auch ein Foto mit ihm haben wollen 🙂

Hier einfach mal hintereinander weg ein paar Impressionen aus der Markthalle:

veganwave_1844 veganwave_1850 veganwave_1853 veganwave_1855 veganwave_1858 veganwave_1861 veganwave_1865 veganwave_1870 veganwave_1879veganwave_1915 veganwave_1889 veganwave_1890 veganwave_1899 veganwave_1913 veganwave_1926 veganwave_1928

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.